Dienstag, 22. August 2017

Exquisa Quark Creme nach griechischer Art [Produkttest]

Herzlich willkommen zum Dessert nach griechischer Art!

Für den Lisa freundeskreis darf ich diesen Quark kostenlos testen: 
  (Dieser Blogpost kann Werbung enthalten.)
 Exquisa Quark Creme nach griechischer Art 150 g, UVP 0,79 €

Die Marke Exquisa dürfte bekannt sein. Jetzt gibt es einen neuen Quark nach griechischer Art. Die Quarkcreme ist mild im Geschmack und nicht so säuerlich wie ein herkömmlicher Quark. 

Exquisa Quark Creme nach griechischer Art mit Honig


Unter der Quarkcreme befindet sich die Honigzubereitung.


Der Honiggeschmack könnte intensiver sein.

Exquisa Quark Creme mit Brombeere nach griechischer Art

Unter der Quarkcreme befindet sich die Brombeerzubereitung.


Die Brombeerzubereitung ist zwar lecker, könnte aber noch mehr nach Brombeere schmecken.

Exquisa Quark Creme mit Erdbeere nach griechischer Art

Unter dieser Quarcreme befindet sich wieder die Erdbeerfruchtzubereitung.
Diese finde ich wie die Brombeerzubereitung zwar lecker, aber mit zu wenig Erdbeergeschmack.


Exquisa Quark Creme mit Aprikose nach griechischer Art


Diese Quarkcreme ist mein Favorit, weil in der Fruchtzubereitung auch Fruchtstückchen sind und man die Aprikose gut herausschmecken kann.

Die Zutaten:



Der Fruchanteil ist in den anderen Quarkcremes in etwa genauso. Es ist auch in allen Cremes Zucker sowie Glucose-Fructose-Sirup drin. Trotzdem war die Creme nicht zu süß.

Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:

Die Exquisa Quark Creme nach griechischer Art schmeckt mir gut, obwohl sie noch etwas fruchtiger sein könnte. Nur die Aprikosenfruchtzubereitung hat für meinen Geschmack auch ausreichend nach Aprikose geschmeckt. Die Quarkcreme ist mild, sahnig und nicht so säuerlich wie herkömmlicher Quark. Das kennt man auch schon vom griechischen Joghurt. Der Quark ist schön cremig und nicht zu fest. Als leckeres Dessert oder als Snack  zwischendurch ist Exqisa Quark Creme nach griechischer Art mit ein paar frischen Früchten sicher geeignet.


Tschüss bis bald.
Elke
 

Kommentare:

  1. Great post!
    Can you follow me? I follow you :)

    Have a nice day!
    murasakiiroanu.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Griech. Koghurt mit hohem Fettanteil mag ich am liebsten Natur mit frischen Beeren. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natur wäre hier auch besser, denn die Fruchtzubereitung war leider enttäuschend.
      LG Elke

      Löschen
  3. Diese Quark-Produkte muss ich unbedingt mal probieren. Ich denke, sie könnten uns sehr gut schmecken.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Quarkcreme wird auf jeden Fall schmecken. Ich würde noch ein paar frische Früchte dazu geben.
      LG Elke

      Löschen
  4. Ich kaufe regelmäßig griechischen Joghurt mit Brombeere, allerdings von einem anderen Hersteller. Den von Exquisa werde ich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Mihaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Quarkcreme schmeckt sahnig-mid, wie der griechische Joghurt.
      LG Elke

      Löschen
  5. Liebste Elke, diese Produkt kenn ich noch gar nicht. Ich werde mal im Kühlregal danach stöbern und einen Probebecher kaufen. Hoffentlich ist er nicht so süß?!
    LG, von Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Produkt ist ganz neu und war für uns Tester noch schwer erhältlich. Mir hat der Quark nicht zu süß geschmeckt, aber das ist alles relativ:)
      LG Elke

      Löschen
  6. Hej Elke,
    da hast du dich ja durchgefuttert :0) Ich glaube, Aprikose wäre auch mein favorit. griechischen joghurt mag ich total gerne...brombeer finde ich aber auch gut! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich habe mich durchprobiert. Die Quarkcreme hat mir sehr gut geschmeckt, aber bei den Früchten hapert es leider.
      LG Elke

      Löschen
  7. ich habe ihn shcon im Kühlregal gesehen aber ich bin lieber auf natürlichen griechischen Joghurt mit Früchten hinein von mir. Natürlich wäre es auch ein guter Ersatz schnell was zu machen mit Früchten noch hinein tun.
    Danke fürs Vorstellen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frische Früchte dazu sind auf jeden Fall zu empfehlen.
      LG Elke

      Löschen
  8. Der griechische Joghurt ist wohl der Beste - und klar, Exquisa ist eine Marke, die man kennt. ABER: Bloß nicht noch mehr Honiggeschmack! :-) - Honig ist so gaaar nicht meins! - LG und einen schönen Sonntag! Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück gibt es auch Sorten ohne Honig. Aber wenn schon Honig drin ist, sollte es auch nach Honig schmecken.
      LG Elke

      Löschen
  9. Oh, es gibt wieder neue Sorten von Exquisa. Da ich total darauf stehe, muss ich einmal danach Ausschau halten. Danke für diesen Tipp, viellicht hätte ich die Sorten sonst übersehen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Quarkcreme ist ganz neu und erst seit kurzem erhältlich.
      LG Elke

      Löschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...